Von den Torre del Paine zum Fitzroy

Datum: Nov. / Dez

 

Preis: Fr. 7`690.-

 

Traumhaftes Trekking in einem der schönsten Gebiete Südamerikas: Patagonien, das Land der grenzenlosen Weite.

Im seinem südlichsten Teil liegen der «Torres del Paine Nationalpark» und der «Los Glaciares Nationalpark» mit den berühmten Granitwänden von Fitzroy und Cerro Torre als Mittelpunkt.
Das Trekking im Torre del Paine-Massives gilt als eines der schönsten Trekkings überhaupt. Wir werden im Park Guanaco, Nandus und den König der Lüfte, den Condor sehen.

Gute Kondition für Wanderungen von 5 bis 7 Std. ist erforderlich. Wir werden in den Hütten des Park`s übernachten und mit "leichtem" Rucksack unterwegs sein.

Bei Interesse verlangen Sie bitte Sie das ausführliche Detailprogramm.

Dauer 20 Tg.

 

 

Wandern und segeln in den Fjorden Nord - Norwegens

wöchentlich im August, Samstag-Samstag)

Ausgangspunkt dieser Tourenwoche ist die nördlichste Stadt Norwegens, Tromsö. Am Nachmittag einkaufen, Segelyacht übernehmen und erste einweisung. Es kann losgehen. Eine etwas andere Trekking-Reise im hohen Norden: tiefblaue Fjorde, unberührte Natur und eine faszinierende Bergwelt. Traumtouren für den begeisterten Wanderer. Je nach Gruppenstärke wandern wir zwischen 3 und 7 Std. am Tag. Am Nachmittag segeln, fischen oder einfach faulenzen.
5-8 Teilnehmer.

Unterkunft:

Je nach Teilnehmerzahl die Top Ausgerüsteten 37 Fuss Oceanis oder die 445 Dufour mit 3-4 Doppelkabinen, WC mit Dusche. Salon mit Sitzecke, Essraum und Küche, warmes Wasser, Kühlschrank, Heizung, Funk, Telefon, Musik-Stereo-Anlage und vieles mehr.

Im Preis von Fr. 3`550.- sind folgende Leistungen inbegriffen:

- Retourflug Zürich-Tromsö
- Transfer mit Bus oder Taxi zum Hafen
- Vollpension auf dem Segelschiff
- Zwischenverpflegung für die Tagestouren
- ortskundiger Skipper / Bergführer

 

 

Island Trekking

Datum:

mitte Juni

9 tägiges Trekking auf der Insel aus Feuer und Eis.

 

1.Tag

Individuelle Anreise nach Zürich-Kloten. Flug via Kopenhagen nach Keflavik,Island.Bustransfer nach Reykjavik ( 40 Min ).

Stadtrundgang, Übernachtung.

 

2.Tag

Fahrt über die Hochebene Hellisheide in die Treibhausstadt

Hveragerdi. Unter Glas wachsen hier exotische Blumen und

Südfrüchte. In der Umgebung brodeln Schlammpfuhle. Weiterfahrt

über Selfoss an die Südspitze von Island, vorbei am mächtigen

Myrdalsjökull. Wir besuchen das 110 Meter hohe Südkap

Dyrholaey. Auf den Felsen tummeln sich Millionen von

Papageientauchern. Wir machen halt in Skogar, wo der 60 Meter

hohe Skogarfoss über die Klippen der alten Küstenlinie donnert.

Übernachtung.

 

3.Tag

Weiterfahrt über den grössten Sander Island in den Nationalpark Skaftafell. Das Gebiet ist von Gletscherzungen des mächtigen Vatnajökulls eingerahmt.

Zweistündige Wanderung zu den von Basaltsäulen umsäumten

Wasserfall Svartifoss. Kurze Gletscherbegehung und Weiterfahrt

zum nächsten Höhepunkt, zum Gletschersee Jökulsarlon. Vor der

grandiosen Kulisse des mächtigen Eispanzers schwimmen

Eisberge. Bootsfahrt in die Welt aus Eis.

Gegen abend Weiterfahrt nach Höfn. Seehundbeobachtung,

Übernachtung.

 

4.Tag

Atemberaubende Busfahrt hinauf auf den 8500 Quadratkilometer

grossen, bis zu tausend Meter dicken Vatnajökull.

Gletscherwanderung. Nachtessen. Übernachtung in der Berghütte,

wo sich 850 Meter über Meer die beste Aussicht auf Island bietet.

 

5.Tag

Wir verlassen die Eiswüste. Fahrt zum Flugplatz in Höfn.

Weiterflug in den Norden, nach Akureyri.

 

6.Tag

Exkursion ins Natur- und Vogelreservat am Myvatn-See.

Besichtigung des Vulkankraters, von brodeldenSchlammpfuhlen

und heissen Quellen. Wanderung durch die Lavafelder.

Fussmarsch zum Godagoss

( Götterwasserfall ). Übernachtung in Akureyri.

 

7. Tag

Fahrt über die berühmt,berüchtigte Sprengisandur-Hochlandroute, zwischen den Gletschern Hofs- und Vatnajökull hindurch. Atemberaubende Flussdurchquerungen. Übernachtung in der Nähe Reykjavik.

 

8.Tag

Tag zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Stadtbummel oder erholen Sie sich in dem heissen Schwefelbad der Blauen Lagune.Ganztägige Exkursion zu den Geysieren und dem Gullfoss möglich.

 

9.Tag

Ende einer Eindrücklichen Reise und Heimflug in die Schweiz.

 

Gepäck:

Bitte auf zwei Stück beschränken: Rucksack oder Tasche und kl. Handgepäck. Gepäck mit beiliegenden Etiketten anschreiben.

 

Reisedokumente / Devisen:

- Gültiger Reisepass oder Identitätskarte.

- Island Kronen wechseln wir auf dem Flughafen in Keflavik.

Ca. Fr. 150.- bis Fr. 300.- für Getränke, Essen etc.

 

Im Preis von Fr. 3`250.- bei 6-7 Pax, sind folgende Leistungen inbegriffen:

- Retourflug Zürich – Kevlafik

- Mietauto für 7 Tage, Versicherung und Treibstoff für den Wagen.

- 7 Übernachtungen mit Halbpension während der Reise in Hotel`s, Pensionen oder Chalet`s

- Ortskundiger Bergführer

 

Versicherungen:

Im Preis sind keine Versicherungen inbegriffen. Bitte kontrollieren Sie ihre Unfall- und Rücktransportversicherungen. ( ZB. REGA oder ETI ).

 

Eine Annulationversicherung ist obligatorisch!

Skitouren in Spitzbergen und Norwegen 2017

Die beliebten Norwegen Sail -and Ski  Tourenwochen mit einem Segelschiff werden wieder ab März 2017 wöchentlich durchgeführt.

Sail - and Ski in Spitzbergen 2./3. Woche Mai

 

Kletter- Wander- und Segelferien

Nach 6 windigen und schönen Kletter - und Wanderwochen im Jahr 2016 sind wir ab mitte Mai 2017 wieder  für Sie unterwegs. 

Für die genauen Daten / Preise schauen Sie bitte auf unsere Homepage.  

www.segelnundklettern.ch