Aletsch Gletschertrekking

Aletschgletscher
Aletschgletscher

Datum:

wöchentlich Juni - September

 

Trekking im einmaligen Gebiet des Grossen Aletschgletschers, welches seit 2001 zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Eine riesige , imposante Gletscherlandschaft erwartet uns.

 

Treffpunkt:

 8Uhr Bahnhof Interlaken Ost oder nach Absprache 

 

Preis:

Fr. 420.- pro Person ( 5-6 Pax / Bergführer )

 

Programm:

Gemeinsame Fahrt zum höchstgelegenen Bahnhof Europas, dem Jungfraujoch 3454m. Über den Grossen Aletschgletscher wandern wir in gemütlichen 3-4 Std zur Konkordiahütte 2850m. 

 

Am zweiten Tag geht es über den längsten Gletscher Europas zum Märjelensee. Nach einer erfrischenden Pause in der Gletscherstuba bei Christian, wandern wir weiter Richtung Fiescheralp - Fiesch. Marschzeit ca. 6 Std. 

Rückreise: Ca. 16 Uhr ab Fiesch

 

 

Allgemeine Informationen:

Für dieses Gletschertrekking benötigen Sie keine alpinen Vorkenntnisse. Die notwendigen Ausbildungen im Bereich Steigeisengehen, Pickelhandhabung und Gehen am Seil erhalten Sie vor Ort durch den Bergführer. 

  

Anforderungen:

Gute Grundkondition für Bergwanderungen mit einer Marschzeit vom 5-6 Std.

 

Essen:

 Mittagslunch aus dem Rucksack, HP in der Hütte

 

Versicherung:

Eine ausreichende Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer/innen. Wir empfehlen den Abschluss einer Kostenannullationsversicherung!

 

Leistungen:

Inbegriffen sind Bergführer für 2 Tage, Übernachtung mit Halbpension in der SAC Hütte.

 

 

 

Materialliste für Gletschertrekking Aletsch

  • · Klettergurt mit einem HMS Karabiner
  • · Gute Bergschuhe
  • . Gamaschen
  • · Steigeisen, Pickel
  • · Ausweise, SAC, Halbtaxabo
  • · 1-2 Wanderstock
  • · Reserve Unterwäsche
  • · Fleecjacke oder Pullover
  • · Warme, winddichte Kleidung ( Jacke, Hose )
  • · Mütze, Sonnenhut, Warme Handschuhe / Reservehandschuhe
  • · Sonnenbrille, Gletscherbrille
  • · Sonnencreme und Lippenschutz mit hohem Schutzfaktor, min 20 – 50
  • · Toilettensachen, Feuchtigkeitstüchlein
  • · Kamera
  • · etwas Zwischenverpflegung
  • · Thermosflasche 

 

Ihr Rucksack sollte nicht mehr als 8 - 11 kg wiegen.

 

Gruppenmaterial:

Wie Seil, Eisschrauben, Karabiner, Funk, Karten, Kompass, Rettungsmaterial etc. stellt die Kursleitung

Skitouren in Spitzbergen und Norwegen 2017

Die beliebten Norwegen Sail -and Ski  Tourenwochen mit einem Segelschiff werden wieder ab März 2017 wöchentlich durchgeführt.

Sail - and Ski in Spitzbergen 2./3. Woche Mai

 

Kletter- Wander- und Segelferien

Nach 6 windigen und schönen Kletter - und Wanderwochen im Jahr 2016 sind wir ab mitte Mai 2017 wieder  für Sie unterwegs. 

Für die genauen Daten / Preise schauen Sie bitte auf unsere Homepage.  

www.segelnundklettern.ch